Antigen Schnelltests & FFP2-Atemschutz­masken

Antigen-Schnelltests & FFP2-Atemschutzmasken

Onlineshop

Häufige Fragen zu Schnelltests und FFP2-Masken

Antigentests können den Erreger ebenfalls direkt nachweisen, müssen aber bestimmte Testkriterien erfüllen, um aussagekräftig zu sein

Ziel ist es, eine Infektion zu diagnostizieren, um anschließend den Erkrankten zu isolieren und ihm zu helfen.

In der Maske befindet sich eine spezielle Filterschicht, welche elektrostatisch aufgeladen ist. So werden nicht nur die größere Partikel abgefangen, sondern auch die deutlich kleineren, aber gefährlichen Aerosol-Tröpfchen aus der Ein- und Ausatemluft entfernt.

Die Schutzfunktion von FFP-Masken ist europaweit durch die Norm DIN EN 149:2009-08 normiert. Entsprechend dieser Norm müssen die FFP2-Masken 95 Prozent der Partikel abfiltern.

Quelle: Apotheken Umschau

Shopping Cart